Pre-Order

Überproduktionen werden von der Textilindustrie bewusst einkalkuliert, denn nichts ist schlimmer, als entgangene Umsätze durch zu kleine Kollektionen. Das dadurch überproportional viel Ware weggeworfen wird und die Umwelt unnötig belastet wird, interessiert die meisten großen Player in der Textilindustrie nicht. Die Stoff- und Farbverschwendungen, negative Umweltauswirkungen, Belastung der Arbeiter*innen etc. werden billigend in Kauf genommen.

Es gibt Unternehmen, die sich dieser gängigen Praxis annehmen und mit Wiederverwertung versuchen, der Verschwendung doch noch einen Sinn zu geben.

Wir von FairWalk verfolgen einen ganz anderen Ansatz: wir möchten verhindern, dass Überproduktionen und die damit verbundenen Belastungen, überhaupt erst entstehen.

Durch unser Pre-Order-System können wir abschätzen, wie viele wir von einem Produkt verkaufen werden: Wir produzieren also nur, was wir verkaufen. Dies führt nicht nur zu einer höheren Ressourceneffizienz und verhindert sinnlose Rohstoffverschwendung, sondern zahlt sich am Ende auch buchstäblich aus: Die Erzeugung von weniger Abfallmaterialien führt zu geringeren Kosten pro produziertem Kleidungsstück, was wiederum zu niedrigeren Produktionskosten pro Kleidungsstück führt.

Diese Einsparungen werden zum Teil an unsere Kunden weitergegeben - so dass alle davon profitieren: die Umwelt, wir und Du (woohoo - eine super Win-Win-Win-Situation). Wir setzen noch einen drauf! Wie? Ganz einfach. Wir unterstützen soziale und Umweltprojekte. Unsere (und eure) Spende topen wir nochmals mit unserer FairWalk Edition. Für diese erhöhen wir zusätzlich den Spendenbeitrag. So oder so - mit Deiner Unterstützung geben wir Mensch und Natur etwas zurück. #teamnature, denn gemeinsam können wir die Welt zu einem besseren Ort machen!



So funktioniert‘s

  1. Lieblingsstück bestellen
  2. Wir legen los, sobald die geplante Stückzahl erreicht und / oder die PreOrder Zeit abgelaufen ist.
  3. Dein Päckchen wird für Dich gepackt…
  4. … und macht sich auf den Weg zu Dir :-)

Und so verpacken wir

  1. Nachhaltige Kartonagen aus Graskarton von Biobiene
  2. Keine überdimensionierten Kartons, sondern platzsparend mit wenig Luft und ohne zusätzliches Füllmaterial - egal ob T-Shirt oder Hoodie.
  3. Der Flyer in Deinem Paket stammt aus der Umweltdruckerei.

Überzeugt?